Sterbehilfe

Die FAZ titelte und schrieb:

Erstmals Sterbehilfe für ein Kind in Belgien
Seit 2014 gibt es in Belgien Sterbehilfe auch für Minderjährige. Jetzt wurde sie zum ersten Mal für ein Kind in Anspruch genommen. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz ist entsetzt.
In Belgien hat erstmals nach der entsprechenden Gesetzesänderung vor zwei Jahren ein Kind Sterbehilfe bekommen. Das Kind sei todkrank gewesen, sagte der Chef der nationalen Sterbehilfe-Kommission der Zeitung „Het Nieuwsblad“ (Samstagsausgabe). „Zum Glück gibt es nur sehr wenige Kinder, für die Sterbehilfe in Frage kommt“, sagte Wim Distelmans. „Aber das bedeutet nicht, dass wir diesen Kindern das Recht auf einen würdevollen Tod verweigern sollten.

So wird von den tatsächlichen Problemen abgelenkt und den Menschen Sand in die Augen gestreut.
Das Thema müsste lauten: Wieso erkranken immer noch Menschen!?
Die Antwort wäre eindeutig und das Ende des ganzen Medizin-, Pharma- und Forschungs- Betrugs:
Menschen erkranken immer noch, weil
a) Medizin ein zu gutes Geschäft ist um es aufzugeben, und weil
b) der krankmachende Lebensstil ein zu gutes Geschäft ist um es aufzugeben.

Deshalb müssten wirkliche Wahrheits- Artikel lauten:

Ende aller Krankheiten
Der Mensch kam völlig Wissenschafts- und Medizin- los und dennoch selten erfolgreich durch die Jahrmillioen seiner Evolution ohne auszusterben. Im Gegenteil: Die Entwicklung vom winziger Einzeller bis zum höchstkomplexen homo sapienes stellt eine Glanzleistung par excellence dar.
Krankheiten, an denen das Pharma- und Medizin- Segment massives Interesse hat, entstehen praktisch ausschließlich durch zivilisatorische Wohlstands- Lebensstile, an denen die Wirtschaft massives Interesse hat
Dieses Wissen setzt sich nach und nach durch. Immer mehr Menschen wissen wieder die, fälschlich als einfache oder spartanisch bezeichneten, Lebensweisen zu schätzen. Die Signale stehen auf ‚Paradies‘!
Praktisch alle Erkrankungen, die von der Natur nie für uns vorgesehen waren, werden bald verschwunden sein.
Vor den überaus wenigen Varianten und Versuchen der Natur, die nicht lebensfähig sind, werden wir uns in Anerkennung einer größeren Weisheit demütig verneigen.

 

 

 

Advertisements

Autor: deranbli

Dschungel'kind' auf Kurzbesuch bei meinen zuvilisierten Freunden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s