Krebs

Die KRONE titelte und schrieb:

Tote nach „Wunderheilung“ durch Ryke Geerd Hamer
In Italien tobt eine heftige Debatte um den deutschen „Wunderheiler“ Ryke Geerd Hamer, der in Österreich im Zusammenhang mit dem „Fall Olivia“ in den 90er- Jahren für Schlagzeilen gesorgt hatte. Nun erlagen zwei krebskranke Italienerinnen, die Hamers Theorien folgten, ihren Krebsleiden. Der jüngste Fall betraf eine 34- jährige Mutter aus Rimini, die an Brustkrebs erkrankt war und die Chemotherapie verweigerte.
„Ich will nicht an Chemotherapie sterben“, hatte die Frau laut italienischen Medien behauptet. Der Tod der jungen Mutter erschüttert die italienische Öffentlichkeit. Erst vor wenigen Tagen war ein italienisches Elternpaar, das seiner leukämiekranken Tochter eine Chemotherapie verweigert hatte, weil es das Mädchen nach den Hamer- Theorien behandeln lassen wollte, wegen des Todes der 18- Jährigen massiv in die Kritik geraten.

Jeder Krebsfall, jedeR Krebstote ist natürlich schrecklich. Doch
a) das müsste nicht sein, und
b) wo bleiben die ‚heftigen Debatten‘ und Medienberichte über die vielen, vielen Krebs- Toten der Geschäftsmedizin!?
Ich würde beide Punkte gerne zusammengefasst sehen in Artikeln dieser Art in ALLEN Medien:

Krebs besiegt!
Kein Mensch mehr, muss an Krebs erkranken!
Kein Sezieren von Leichen lehrt etwas über Leben und Gesundheit. Doch salutogenetische Beobachtungen zeigten, dass Krebshäufigkeiten mit Wohlstands-/ Zivilisations- Verhalten korrelieren.
Vereinfacht gesagt: Wer ‚artgerecht‘ lebt, bleibt lebenslang gesund!
Erkrankungen sind von der Natur nicht für uns vorgesehen!
Was wir Krankheiten nennen, sind Not- Reaktionen missbrauchter Körper.
Als Bonus erhält man auch noch ein glückliches und ausgeglichenes Leben mit dazu. Denn erst die Befriedigung unserer tiefsitzenden Ur- Bedürfnisse die ein ’naturrichtiges‘ Leben mit sich bringt, macht wirklich zufrieden     😉

 

 

 

Advertisements

Autor: deranbli

Dschungel'kind' auf Kurzbesuch bei meinen zuvilisierten Freunden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s